Interaktive Schultafel

Was im Konferenzraum funktioniert, hilft auch Schulen, Lehrinhalte im Unterricht zeitgemäß zu präsentieren und flexibel zu kommunizieren.

Die Klassenzimmertechnik von heute setzt deshalb auf digitale interaktive Tafeln, die sowohl digitale Inhalte von Computern und aus dem Internet präsentieren als auch für herkömmliche Tafelnotizen ausreichend Raum lassen.

» Anfragen

Klassenzimmertechnik

 

Digitale interaktive Whiteboards oder Displays fürs Klassenzimmer kombinieren analoges und digitales Unterrichten in perfekter Weise.

Auch in Klassenzimmer hält digitales Arbeiten Einzug. Lehrer und Schüler können sowohl herkömmlich analog als auch digital und somit interaktiv an dem Whiteboard oder Display arbeiten. So können sie konstruktive Beiträge liefern und sich noch besser auf den Unterricht konzentrieren.

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner, wenn es um moderne Vortragstechnik mit interaktiven Whiteboards und Displays geht.

 

Sprechen Sie uns einfach an!

 

------------

 

Die Zeiten als ausschließlich mit Kreide auf Schulafeln geschrieben wurde, gehen ihrem Ende entgegen. Das digitale Klassenzimmer von heute verlangt nach interaktiven Whiteboards oder Displays, die digitale Funktionalität mit traditioneller Lehrtechnik verbinden. Die digitale interaktive Tafel erfüllt genau diesen Anspruch: optional mit ausklappbaren Seitenteilen und einem großen interaktiv nutzbaren Mittelteil.

 

Das digitale Klassenzimmer

 

Die Schüler von heute sind mit interaktiven Medien besser vertraut als jede andere Generation zuvor. Der Schritt zum digitalen Klassenzimmer ist daher nur die logische Konsequenz dieser Entwicklung. Die Vorteile digitaler interaktiver Tafeln liegen auf der Hand: Schüler sind motivierter, aktiv am Unterricht teilzunehmen und konzentrieren sich besser, weil sie an Schultafeln angeschriebene Inhalte nicht mehr mitschreiben müssen.